Zum Abschluss ein toller Klassiker

Und es war mit vergönnt ein 4. Mal in diesem Sommer an der Auronzo-Hütte aufzuschlagen, am 30. September, einen Tag vorm Jugendleiterwochenende. Angesichts eines sagenhaften Wetterberichts, konnt‘ ich Yvonne überzeugen:

Gelbe Kante

Kleine Zinne, 350m - 13 SL
max 6a
29.9.2016, mit Yvonne
pers. Bew.: +++ / 2
alles RP bzw. R+
topo: Oberhollenzer

Supertour, unbedingt zu empfehlen! Viel, eher leichteres Gelände, aber wenig brüchig und schön zu klettern. Die Horrorgeschichten von extrem abgespeckten Rissen können wir nicht bestätigen. Und wir waren allein! Es war auf jeden Fall ein würdiger Abschluss eines tollen Alpin-Sommers.

Gut, das die Dolos so unendlich groß sind, da bleiben viele Träume für die nächsten Jahre ...

Posted in Alpinklettern, Klettern, Tourenbericht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.