Griechenland Winter 2019 – Teil 2 – Athen

Pflichtprogramm:

Kurzbesuch auf der Akropolis

Vom Kerkini-See gings nach Athen, wo wir Yvonne und Martin vom Flughafen abholten. Da noch ein paar Stunden Luft war, nahmen wir die angeblich so chaotische Autofahrt durch Athen in Kauf (wir konnten das so nicht nachvollziehen) und fotografierten die Akropolis. Unglaubliche Menschenmengen, dazu unglaublicher Wind - man hatte Mühe sich auf den Beinen zu halten - schränkten das Vergnügen doch etwas ein. Aber sonst wars ganz nett ...

Ich war froh, als wir aus der großen Stadt wieder draußen waren und als wir kurz hinter Korinth auf die Küstenstraße Richtung Leonidio einbogen, kam dann doch schon mal echte Kletter-Vorfreude auf.

 

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.